Vorträge

Testen von Software

Autor(en):
Hanenberg, Stefan
Name der Veranstaltung:
Gastvorlesung
Ort:
Universität Osnabrück
Datum:
17.11.2006
Sprache:
deutsch
Präsentation:
Download (523 KB)

Abstract

Das Testen von Softwareartefakten (als auch weiterer Artefakte, die bei der Softwareerstellung anfallen) ist eine wichtige und zwingend notwendige Aufgabe bei der Softwareentwicklung. Aufgabe des Testens ist es zu überprüfen, ob ein Softwarebaustein die den Anforderungen entsprechende Funktionalität erfüllt, als auch, ob weitere Anforderungen, wie zum Beispiel Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, durch einen Softwarebaustein erfüllt sind. Durch das Testen werden gegebenenfalls Fehler und Misstände im Softwarebaustein offenbart, so dass diese seitens des Entwicklers behoben werden können. Um Tests effektiv einzusetzen, ist es notwenig diese zu systematisieren und unterschiedliche und bewährte Testverfahren zu kennen. Gegenstand dieser Vorlesung ist die Einführung in den Bereich der Softwaretests. Dazu werden unterschiedliche Testansätze eingeführt und deren Nutzen zur Findung von Softwarefehlern exemplarisch besprochen.